Kai Oetken, Elfriede Oetken, Kurt Oetken und Christian Febert

 

Der Tod eines geliebten Menschen kommt meistens sehr überraschend und oft viel zu früh. Lassen Sie sich in diesen schweren Tagen von uns begleiten.

Wir nehmen uns viel Zeit, um Ihnen in einer schwierigen Lebensphase zur Seite zu stehen und Sie zu unterstützen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, Ihnen Raum und Zeit für Ihren persönlichen Abschied zu geben. Sie können unserer Anteilnahme und unserem Beistand vertrauen. Wir achten die menschliche Würde des Verstorbenen und versorgen ihn mit höchster Sorgfalt.
In unseren pietätvollen Abschiedsräumen haben Sie und Ihre Angehörigen die Möglichkeit, am offenen oder geschlossenen Sarg, sich ohne zeitliche Begrenzung und in ruhiger und geborgener Atmosphäre zu verabschieden. Gerne realisieren wir Ihre Wünsche für eine individuelle Gestaltung der Abschiedsnahme. In unserer Trauerhalle in Bookholzberg können Trauerfeiern mit bis zu 35 Personen stattfinden.

Als engagiertes Familienunternehmen in der 3. Generation sind wir, vom Beerdigungsinstitut Oetken, an 365 Tagen rund um die Uhr für Sie da. Die Qualifikation und Weiterbildung unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Seit 2003 sind wir berechtigt, das Markenzeichen „Vom Handwerk geprüfter Bestatter“ zu tragen. Damit garantieren wir Ihnen, die hohen persönlichen und fachlichen Anforderungen bei der Bestattung und Durchführung von Bestattungsdienstleistungen zu erfüllen. Wir werden regelmäßig von unabhängigen Gutachtern geprüft.

Wenn Sie nicht zu uns kommen können oder möchten, kommen wir gerne zu Ihnen.

Wir sind für Sie da.

Herzlichst
Ihre Familie Oetken